Erst die Möblierung macht Wohn- und Arbeitsräume wirklich nutzbar. Oft dominieren hier Technik, Fertigung im industriellen Maßstab, Kurzlebigkeit und Preis. In dem Bewusstsein, dass Möbel nicht nur etwas über ihre Besitzer, sondern über die Kultur unserer Gesellschaft insgesamt ausdrücken, fördern Baubiologen Kreativität, Langlebigkeit und umweltfreundliches Design.